Architektenwettbewerb auf den Weg gebracht

Der Rastatter Gemeinderat hat am 30. September 2021 mit einem mehrheitlichen Beschluss den Architektenwettbewerb für das Kombibad auf den Weg gebracht. Dabei ist das Raum- und Funktionsprogramm mit den drei optionalen Bausteinen „Springerbecken“, „Rutschenturm mit Landebecken“ und „erweitertes Freibad“ Grundlage für die Vorbereitung und Auslobung des Architektenwettbewerbs.

Beitrag teilen?

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on print
Share on email